Tag Heuer Professional Timing Aktualitätens Tag Heuer Und FIM Werden Partner


About the FIM
(www.fim-live.com)

The FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) founded in 1904, is the governing body for motorcycle sport and the global advocate for motorcycling. The FIM is an independent association formed by 103 National Federations throughout the world. It is recognised as the sole competent authority in motorcycle sport by the International Olympic Committee (IOC). Among its 50 FIM World Championships the main events are MotoGP, Superbike, Endurance, Motocross, Supercross, Trial, Enduro, Cross-Country Rallies and Speedway. Furthermore, the FIM is also active and involved in the following areas: public affairs, road safety, touring and protection of the environment. The FIM was the first international sports federation to impose an Environmental Code in 1994.

2011-04-14

TAG Heuer und FIM werden Partner

Der Motorrad-Weltverband FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) und TAG Heuer haben am 7. Dezember 2010 eine historische Vereinbarung unterzeichnet, durch die das international renommierte Schweizer Unternehmen zum offiziellen Watch and Timing Partner der FIM avanciert. Die Vertragsunterzeichnung mit anschließender Pressekonferenz fand am Sitz von TAG Heuer in La Chaux-de-Fonds statt. Teilnehmer der Zeremonie waren Jean-Christophe Babin (CEO und Präsident von TAG Heuer), Thierry Huron (Direktor für Marketing und Timing von TAG Heuer), Vito Ippolito (FIM-Präsident), Guy Maitre (CEO der FIM) und Olivier Godallier (Direktor für Marketing und Kommunikation der FIM).

Jean-Christophe Babin, CEO und Präsident von TAG Heuer, erklärte: „TAG Heuer ist seit 150 Jahren richtungsweisend in der Messung der Zeit. Wir waren die erste Marke, die sowohl bei Stopp- als auch Armbanduhren mit erstklassigen, hochkomplexen Instrumenten und Chronographen die Messgenauigkeit einer Zehntel-, Hundertstel-, Tausendstel- und Zehntausendstelsekunde erreicht hat. Diese strategische Partnerschaft mit der FIM ist für TAG Heuer nun ein weiteres Kapitel in der Geschichte der Beherrschung höchster Präzision. Die Verbindung mit einem so universellen Sport wie dem Motorradsport unterstreicht den dynamischen Charakter der Marke und unsere Werte von Präzision und Leistung. TAG Heuer wird die Partnerschaft mit der FIM durch sein starkes Netzwerk an Kontakten weltweit fördern. Das Angebot von exklusiven Zeitnahme-Services und Uhren-Sondermodellen für die Rundenrekordfahrer der Saison gibt unseren begeisterten Kunden einen weiteren Grund, auf ihre Treue zu TAG Heuer stolz zu sein.“

FIM-Präsident Vito Ippolito fügte hinzu: „TAG Heuer wird nicht nur offizieller Watch and Timing Partner der FIM, sondern geht mit uns eine langfristige strategische Partnerschaft von großer Bedeutung ein. TAG Heuer wird bei einer Reihe von FIM-Meisterschaften Zeitnahme- und Datenmanagementleistungen auf höchstem Niveau für uns erbringen. Als von der FIM anerkannter offizieller Zeitnehmer wird TAG Heuer exklusive Zeitnahmesysteme für alle unsere nationalen Verbände, kontinentalen Einheiten, Veranstalter, Promoter und Fahrer entwickeln und herstellen. Unsere Zusammenarbeit beinhaltet auch die Erforschung und Entwicklung neuer Zeitmessgeräte mit Blick auf unsere anspruchsvollen Sicherheitsvorschriften. Die FIM ist sehr stolz darauf, die renommierte Schweizer Marke TAG Heuer in ihrer Motorradsport-Familie willkommen zu heißen!“

Zurück zu den Aktualitäten